Header 4

Brauchen Sie Hilfe?

An dieser Stelle beantworten wir die häufigsten Fragen zur Büffelbiest Lern-App.

Bedienung & Technik

Welche mobilen Geräte werden unterstützt?

Derzeit unterstützen wir folgende Geräte und Betriebssysteme:

iOS (Apple)

  • iPhones mit iOS 12.0 oder neuer
  • iPads mit iOS 12.0 oder neuer


Android

  • alle Geräte mit Android 8.1 (API 27) oder neuer


Amazon Fire / Kindle

  • derzeit keine direkte Unterstützung, nur über Google Play
  • ein gutes Tutorial-Video dazu finden Sie hier

Gibt es Büffelbiest auch für Windows, macOS oder Linux?

Leider nein. Büffelbiest ist als reine Mobile Learning-App konzipiert. Möglicherweise gibt es eine Version für macOS.

Ich habe ein neues Gerät und nun sind meine freigeschalteten Lernpakete gesperrt. Was kann ich tun?

Bitte verwenden Sie den Button »Einkäufe wiederherstellen« im Elternbereich. Diesen erreichen Sie über das Zahnrad oben rechts.

Ich möchte die tägliche Nutzungszeit begrenzen. Wie?

Dies können Sie über den Elternbereich einstellen. Der Elternbereich ist über das kleine Zahnrad oben rechts erreichbar.

Lerninhalte

Warum gibt es keine Lernpakete für andere Fächer wie Biologie oder Geschichte?

Wir glauben, dass Wissen in der Schule oder durch die Eltern vermittelt werden sollte. Lern-App sind in erster Linie für die Festigung und Vertiefung von Wissen geeignet.

Und nicht alle Schulstoffe lassen sich in einer App gut abbilden. Deshalb beschränken wir uns auf die wichtigsten Fächer und dort auf Lernfelder, die sich in eindeutige Frage-Anwort-Muster bringen lassen.

Welche weiteren Pakete sind geplant?

Wir arbeiten derzeit mit Hochdruck daran, Lernpakete für Deutsch und Mathematik in den Klassenstufen 1 bis 3 zu entwickeln.

Weitere geplante Lernpakete sind Sachunterricht und Englisch. Auch möchten wir für Deutsch-Pakete für Erwachsene und Jugendliche anbieten, deren Muttersprache nicht Deutsch ist.

Hier stimmt was nicht! Wie kann ich Fehler melden?

Sie haben Übungsinhalte gefunden, die nicht richtig sind? Oh nein, das ist uns furchtbar peinlich. Sorry! Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail an support@bueffelbiest.de, bevor es noch jemand weiteres bemerkt, danke!

Sicherheit & Datenschutz

Sind die Daten meines Kindes sicher?

Ja, das sind sie – versprochen. Wir erheben und speichern keinerlei personenbezogenen Daten der Kinder.

Ist Büffelbiest werbefrei?

Ja, und das soll auch künftig so bleiben.

Kann mein Kind über die App von Fremden kontaktiert werden?

Nein, das ist nicht möglich. Büffelbiest bietet keine Chat-, Mail- oder andere Kommunikationsfunktionen. Auch die Freundesliste, über die sich Kinder miteinander vernetzen können, arbeitet mit anonymisierten Ids statt Namen.